Mittwoch, 11. Dezember 2019

Hülsenfrüchtegericht des Jahres gekürt: Zucchini-Linsen-Lasagne

Der Südtiroler Ernährungsrat hat das Hülsenfrüchtegericht des Jahres 2019 ausgewählt: Zucchini-Linsen-Lasagne. Das Rezept dafür stammt von Renate Thoma aus Eyrs. Am Mittwoch wurde die Gewinnerin im Genussmarkt von Pur Südtirol in Bozen prämiert und ihr Rezept der Öffentlichkeit vorgestellt.

Die Neuinterpretation der klassischen Lasagne wurde zum Hülsenfrüchtegericht des Jahres gekürt.
Badge Local
Die Neuinterpretation der klassischen Lasagne wurde zum Hülsenfrüchtegericht des Jahres gekürt. - Foto: © Genussschule Südtirol

stol