Sonntag, 11. Oktober 2015

Human Rights Watch: Russische Streumunition in Syrien eingesetzt

Im syrischen Bürgerkrieg ist nach Angaben der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hoch entwickelte russische Streumunition eingesetzt worden.

Enge Verbündete: Der syrische Machthaber Baschar al-Assad (links im Bild) und Russlands Präsident Vladimir Putin.
Enge Verbündete: Der syrische Machthaber Baschar al-Assad (links im Bild) und Russlands Präsident Vladimir Putin. - Foto: © APA/AP

stol