Samstag, 21. April 2018

„Identitäre” blockieren Alpenpass für Migranten

Rund hundert Aktivisten der rechtsextremen „Identitären”-Bewegung haben am Samstag einen Pass auf dem Berg Col de l'Echelle blockiert, der von Migranten zur Überquerung der französischen Alpen benutzt wird.

Rund hundert Aktivisten der rechtsextremen „Identitären”-Bewegung haben am Samstag einen Pass auf dem Berg Col de l'Echelle blockiert. - Foto: Twitter
Rund hundert Aktivisten der rechtsextremen „Identitären”-Bewegung haben am Samstag einen Pass auf dem Berg Col de l'Echelle blockiert. - Foto: Twitter

stol