Samstag, 28. Februar 2015

Indische Regierung enttäuscht mit Wirtschafts- und Finanzreformen

Die indische Regierung ist bei der Vorstellung ihres ersten Haushaltes hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Finanzminister Arun Jaitley kündigte am Samstag keine großen Reformen in der Steuerpolitik und bei Investitionen in die Infrastruktur an. Der indische Leitindex Sensex rutschte an der Börse in Mumbai klar ins Minus.

Narendra Modi ist seit Mai 2014 im Amt
Narendra Modi ist seit Mai 2014 im Amt - Foto: © APA/AP

stol