Dienstag, 28. Februar 2017

Ingo Theiner ist neuer HGV-Obmann

Im Mittelpunkt der diesjährigen Jahresversammlung der Ortsgruppe Gargazon des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV) standen die Wahlen des Ortsobmannes und des Ausschusses.

Von links: Ortsobmann Ingo Theiner, Jasmin Ilmer, Gebietsobmann Hansjörg Ganthaler und Peter Haller.
Badge Local
Von links: Ortsobmann Ingo Theiner, Jasmin Ilmer, Gebietsobmann Hansjörg Ganthaler und Peter Haller.

Die Versammlung fand kürzlich in „Peters Keller“ statt. Ingo Theiner vom Bio Vital Hotel „theiner’s garten“ wurde dabei zum neuen Ortsobmann gewählt. Der frischgebackene Ortsobmann folgt auf Jasmin Ilmer, welche 12 Jahre lang die Ortsgruppe führte. Dem neuen Ortsausschuss gehören Peter Haller vom Hotel „Christine“ und Jasmin Ilmer vom Hotel „Weingarten“ an.

Der neue Ortsobmann Ingo Theiner möchte eine konstruktive Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung und dem Tourismusverein pflegen. Großen Wert legt Theiner auch auf eine gute Harmonie und Zusammenarbeit unter den Mitgliedern.

HGV-Gebietsobmann Hansjörg Ganthaler dankte seinerseits der scheidenden Ortsobfrau für die tolle Mitarbeit und die gute Zusammenarbeit auf Gebiets- und Bezirksebene.

Im Fachteil der Versammlung referierte Elmar Premstaller, Leiter der HGV-IT / Onlinemarketingabteilung über die Vielfalt an Möglichkeiten zur Vermarktung der Betriebe über die neuen Medien.

Verbandssekretär Helmuth Rainer informierte abschließend unter anderem über die neuen Bestimmungen zur Sicherheit am Arbeitsplatz und die Möglichkeiten von Landesförderungen für qualitative Erweiterungen der Betriebe.

HGV, Bozen

stol