Sonntag, 22. April 2018

Innsbruck-Wahl: Favoriten bei Stimmabgabe optimistisch

Bei Kaiserwetter sind die Innsbrucker am Sonntag zur Stimmabgabe für die Gemeinderats- und Bürgermeisterdirektwahl geschritten. Die laut Umfragen klaren Favoriten auf den Bürgermeistersessel – Amtsinhaberin Christine Oppitz-Plörer (Für Innsbruck), Grünen-Kandidat Georg Willi und FPÖ-Mann Rudi Federspiel – gaben sich bei ihrer Stimmabgabe betont entspannt und optimistisch.

In Innsbruck ist am Sonntag Gemeinderats- und Bürgermeisterdirektwahl.
In Innsbruck ist am Sonntag Gemeinderats- und Bürgermeisterdirektwahl. - Foto: © shutterstock

stol