Samstag, 17. Mai 2014

Internationale „Kriegserklärung“ an Boko Haram

„Wir sind hier, um Boko Haram den Krieg zu erklären“, sagt der Präsident Kameruns, Paul Biya, in Paris. Auf dem Anti-Terrorgipfel Frankreichs mit fünf afrikanischen Ländern haben die Teilnehmer einen „globalen, regionalen, mittel- und langfristigen“ Aktionsplan gegen den Terror beschlossen.

stol