Montag, 09. Juli 2018

Internationale Schiffe aussperren: Salvini unter Druck

Italiens Innenminister Matteo Salvini will künftig nicht nur private Flüchtlingsretter das Einlaufen in italienische Häfen verwehren, sondern auch Schiffen der im Mittelmeer tätigen internationalen Missionen. Mit seinem Vorschlag gerät der Innenminister mit dem Verteidigungsministerium in Rom in Konflikt.

Matteo Salvini gerät unter Druck.
Matteo Salvini gerät unter Druck. - Foto: © APA/AFP

stol