Samstag, 22. Oktober 2016

Irakische Armee rückt weiter auf Mosul vor

Die irakische Armee ist bei der Offensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) weiter in Richtung Mosul vorgerückt. Nach Angaben des Staatsfernsehens haben die Truppen am Samstag einen groß angelegten Angriff gestartet, um die früher vor allem von Christen bewohnte Stadt Karakosh zurückzuerobern. Kämpfer hätten im Stadtzentrum die irakische Flagge gehisst.

Die irakischen Armeen rücken nach Rückzug am Freitag wieder weiter auf Mosul vor.
Die irakischen Armeen rücken nach Rückzug am Freitag wieder weiter auf Mosul vor. - Foto: © APA/AFP

stol