Sonntag, 14. Oktober 2018

Iran wird sich weiter an Atomdeal halten

Der Iran wird sich nach den Worten von Präsident Hassan Rouhani weiterhin an das Wiener Atomabkommen halten. Sein Land habe auch keine Angst vor neuen Sanktionen der USA, die Anfang November in Kraft treten. „Etwas kaputt zu machen, ist ja keine Kunst, etwas (wie den Atomdeal) aufzubauen aber schon”, sagte Rouhani am Sonntag.

Die Islamische Republik hat keine Angst vor US-Sanktionen Foto: IRANIAN PRESIDENCY
Die Islamische Republik hat keine Angst vor US-Sanktionen Foto: IRANIAN PRESIDENCY

stol