Mittwoch, 07. Februar 2018

Irans Präsident: Syrien braucht Frieden, kein weiteres Blutvergießen

Syrien braucht nach den Worten des iranischen Präsidenten Hassan Ruhani umgehend Sicherheit und Frieden und kein weiteres Blutvergießen. Das sagte Ruhani am Mittwochabend dem türkischen Außenminister Mevlüt Cavusoglu und plädierte erneut für ein schnelles Ende der militärischen Einsätze der Türkei in Nordsyrien.

Syrien braucht nach den Worten des iranischen Präsidenten Hassan Ruhani umgehend Sicherheit und Frieden und kein weiteres Blutvergießen.
Syrien braucht nach den Worten des iranischen Präsidenten Hassan Ruhani umgehend Sicherheit und Frieden und kein weiteres Blutvergießen. - Foto: © shutterstock

stol