Dienstag, 15. Mai 2018

IS reklamiert Anschlag in Indonesien für sich

Zum zweiten Mal innerhalb von 2 Tagen hat in Indonesien eine Familie mit teils minderjährigen Kindern einen Selbstmordanschlag verübt. Wie bei den Selbstmordanschlägen einer Familie am Sonntag reklamierte die IS-Miliz die Attacke auf das Hauptquartier der Polizei in Indonesiens zweitgrößter Stadt Surabaya für sich.

Die Trauer in Indonesien ist groß Foto: APA (AFP)
Die Trauer in Indonesien ist groß Foto: APA (AFP)

stol