Sonntag, 19. August 2018

Israel schließt einzigen Personenübergang zum Gazastreifen

Israel hat den einzigen Personenübergang zum Gazastreifen geschlossen. Der Grenzposten Erez im Norden des Küstenstreifens wurde am Sonntag als Reaktion auf die erneuten Palästinenser-Proteste vom Freitag mit zwei Toten abgeriegelt, wie eine Sprecherin der israelischen Zivilverwaltung für die besetzten Gebiete (COGAT) im Verteidigungsministerium mitteilte.

Fußweg Richtung Gazastreifen. - Foto: APA (AFP)
Fußweg Richtung Gazastreifen. - Foto: APA (AFP)

stol