Sonntag, 17. Dezember 2017

Israelische Regierung will Todesstrafe für „Terroristen“ einführen

Die israelische Regierung will die Todesstrafe für „Terroristen“ einführen. Die Chefs der sechs Regierungsparteien hätten sich bei Beratungen am Sonntag auf eine entsprechende Gesetzesinitiative geeinigt, hieß es in einer Erklärung der Koalitionspartei Yisrael Beitenu von Verteidigungsminister Avigdor Lieberman.

Avigdor Lieberman
Avigdor Lieberman

stol