Montag, 14. August 2017

„Ist das jetzt Amerika?“: US-Stars schockiert von Charlottesville

Nach der Demonstration von Rechtsextremen in Charlottesville haben sich US-Promis entsetzt über die Eskalation der Gewalt gezeigt.

Nach dem Vorfall in Charlottesville ist es zu zahlreichen Protesten gegen Rassismus gekommen, auch vor dem Weißen Haus.
Nach dem Vorfall in Charlottesville ist es zu zahlreichen Protesten gegen Rassismus gekommen, auch vor dem Weißen Haus. - Foto: © APA/AFP

stol