Dienstag, 25. Juli 2017

Italien berät mit Seenotrettern im Mittelmeer über Verhaltenskodex

Wenn Hilfsorganisationen im Mittelmeer Migranten aus Seenot retten, befolgen sie damit internationales Recht. Nun will die italienische Regierung die Rettungseinsätze von NGOs an weitere Regeln binden. Die privaten Retter fühlen sich kriminalisiert.

stol