Donnerstag, 02. April 2015

Italien: Berlusconi und Lega Nord schließen Wahlpakt ab

Silvio Berlusconi rüstet sich nach seinem Freispruch vom Vorwurf des Sex mit einer minderjährigen Nachtklubtänzerin und des Amtsmissbrauchs für sein politisches Comeback. Der Chef der Forza Italia hat für die Regionalwahlen im Juni ein Wahlabkommen mit der Lega Nord abgeschlossen.

stol