Donnerstag, 24. August 2017

Italien drängt auf EU-Staatsanwaltschaft gegen Terrorismus

Italien drängt auf den Aufbau einer europäischen Staatsanwaltschaft im Kampf gegen den Terrorismus. „Wir brauchen grenzüberschreitende Justizbehörden, denn die größten Gefahren stammen von grenzüberschreitenden Phänomenen, wie Menschenhandel, organisierte Kriminalität und Cybercrime“, so der italienische Justizminister Andrea Orlando.

Italien drängt auf den Aufbau einer europäischen Staatsanwaltschaft im Kampf gegen den Terrorismus.
Italien drängt auf den Aufbau einer europäischen Staatsanwaltschaft im Kampf gegen den Terrorismus. - Foto: © shutterstock

stol