Freitag, 12. Mai 2017

Italien: Kampagne für Änderung des Einwanderungsgesetzes startet

Italienische Parlamentarier, Intellektuelle, Künstler und die Bürgermeister von 60 Städten unterstützen eine Kampagne zur Förderung eines Gesetzesentwurfs, mit dem das in Italien seit 2002 geltende Einwanderungsgesetz abgeschafft werden soll.

stol