Freitag, 17. Januar 2020

Italien-Skimeisterschaft der Feuerwehren erstmals in Südtirol

Kaum ist das Jubiläumsjahr im Gedenken an die Erstbesteigung der Dreischusterspitze und der Großen Zinne vor 150 Jahren Geschichte, rückt der Bergsteigerort Sexten neuerlich in den Fokus. Dieses Mal aufgrund eines sportlichen Großevents: In der Dolomitenregion 3 Zinnen werden von 23. bis 25. Jänner die schnellsten Feuerwehrleute in den Sportarten Ski Alpin, Snowboard, Langlauf und Skibergsteigen ermittelt.

Zur 36. Ausgabe der italienischen Skimeisterschaften der Feuerwehren werden in Sexten rund 1000 Teilnehmer von 135 Feuerwehren aus ganz Italien erwartet.
Badge Local
Zur 36. Ausgabe der italienischen Skimeisterschaften der Feuerwehren werden in Sexten rund 1000 Teilnehmer von 135 Feuerwehren aus ganz Italien erwartet. - Foto: © hkMedia

vs