Samstag, 20. Januar 2018

Italien-Wahl: Gentiloni geht in Rom ins Rennen

Der italienische Premier Paolo Gentiloni zieht ins Rennen um einen Parlamentssitz im Wahlkreis von Roms Stadtzentrum. Der seit Dezember amtierende Gentiloni wird um einen Sitz in der Abgeordnetenkammer rittern, kündigte der Regierungschef auf Facebook an.









stol