Mittwoch, 18. Juli 2018

Italien will verstärkt ausländische Häftlinge abschieben

Zur Entlastung der italienischen Strafanstalten will die Regierung in Rom ausländische Häftlinge in ihre Heimat abschieben, auch ohne deren Zustimmung.

Italien wolle Abkommen mit Herkunftsländern von Migranten zur Abschiebung von Ausländern abzuschließen, so Bonafede. - Foto: Twitter
Italien wolle Abkommen mit Herkunftsländern von Migranten zur Abschiebung von Ausländern abzuschließen, so Bonafede. - Foto: Twitter

stol