Dienstag, 20. Februar 2018

Italiens Innenminister: Migration „jetzt unter Kontrolle”

Laut dem italienischen Innenminister Marco Minniti hat Italien die Migration im Griff. „Seit acht Monaten in Folge ist die Zahl der Flüchtlingsankünfte in Italien rückgängig. Im Februar ist es zu einem Minus von 90 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat 2017 gekommen”, so Minniti in einem TV-Interview mit RAI 1 am Dienstag.

Minniti betont die Bedeutung von Integration. - Foto: APA (AFP)
Minniti betont die Bedeutung von Integration. - Foto: APA (AFP)

stol