Donnerstag, 26. April 2018

Italiens PD entscheidet am 3. Mai über Regierung mit 5-Stelle

In die Konsultationen zur Regierungsbildung in Italien scheint Bewegung zu kommen. Italiens bisher regierende Demokratische Partei (PD) will bei einer für den 3. Mai geplanten Gremiumssitzung entscheiden, ob sie Regierungsgespräche mit der 5-Stelle-Bewegung starten wird. Dies gab der geschäftsführende PD-Chef Maurizio Martina am Donnerstag bekannt.

„Wir wollen Italien in einer heiklen Phase seiner politischen Geschichte helfen“, sagte Martina.
„Wir wollen Italien in einer heiklen Phase seiner politischen Geschichte helfen“, sagte Martina.

stol