Dienstag, 16. Oktober 2018

Jemens Präsident entließ Premier Dagher

Der jemenitische Präsident Abd Rabbo Mansour Hadi hat Regierungschef Ahmed bin Dagher entlassen. Dagher müsse seinen Posten räumen, weil seine Regierung im Kampf gegen die Wirtschaftskrise und das Leiden der Bevölkerung versagt habe, erklärte der Staatschef am Montag laut der Nachrichtenagentur Saba. Die UNO warnt indes vor einer Verschärfung der Hungersnot.

Dagher muss seinen Posten räumen Foto: APA (AFP)
Dagher muss seinen Posten räumen Foto: APA (AFP)

stol