Donnerstag, 06. Februar 2020

Jim Carrey: Wegen Krankheit der Mutter zum Komiker geworden

Der Schauspieler und Starkomiker Jim Carrey (58, „Bruce Allmächtig“) ist nach eigenen Angaben wegen seiner Mutter zum Komiker geworden.

Jim Carrey.
Jim Carrey. - Foto: © APA/dpa / Annette Riedl

„Mein Humor wurde durch Schmerz geboren. Meine Mutter war sehr krank, als ich aufwuchs, also wollte ich sie aufmuntern“, sagte Carrey der „Bild“-Zeitung.

Er glaube, alle Komiker hätten einen solchen Schmerz, den sie verarbeiten würden. Carrey spielte in vielen Komödien, zu seinen bekanntesten Filmen zählen unter anderem „Bruce Allmächtig“, „Der Ja-Sager“ und „Dumm und Dümmer“.

Jim Carreys neuer Film „Sonic – The Hedgehog“ startet am 13. Februar in den Kinos. Es ist eine Verfilmung des gleichnamigen Kult-Videospiels.



dpa