Mittwoch, 19. August 2015

Joachim Wieser führt HGV-Ortsgrupe Freienfeld

Freienfeld – Joachim Wieser vom Hotel „Wieser“ in Freienfeld/Stilfes ist neuer Obmann der Ortsgruppe Freienfeld des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV). Er tritt die Nachfolge von Helene Benedikter, Hotel „Post“ in Trens an, welche bei ihrer letzten Wiederwahl bereits ankündigte, zur Halbzeit die Funktion an Joachim Wieser abtreten zu wollen.

Von links: Helene Benedikter, Angelika Stafler, Joachim Wieser und HGV-Präsident Manfred Pinzger.
Badge Local
Von links: Helene Benedikter, Angelika Stafler, Joachim Wieser und HGV-Präsident Manfred Pinzger.

Der Stabwechsel erfolgte kürzlich. Benedikter wird aber weiterhin im Ortsausschuss mitarbeiten und ihre Funktionen im HGV auf Bezirks- und Landesebene wahrnehmen.

HGV-Präsident Manfred Pinzger und der Landesausschuss des HGV hatten jüngst bei der Besichtigung der Baustelle des Brennerbasis-Tunnels in Mauls und an einem anschließenden Mittagessen im Romantikhotel „Stafler“ in Mauls die Gelegenheit, Helene Benedikter für ihren jahrelangen großen Einsatz in der Ortsgruppe und im HGV auf Bezirks- und Landesebene zu danken.

Helene Benedikter war seit 1997 Obfrau der Ortsgruppe Freienfeld. In einer kurzen Rede wies sie daraufhin, dass für sie der Einsatz für die kleinen Gastbetriebe stets am Herzen lag und dass es gelingen müsse, den Bau des Brennerbasistunnels touristisch noch besser zu nutzen.

HGV, Bozen

stol