Mittwoch, 06. Juni 2018

Jugendkulturen und andere Krankheiten

Am Samstag den 09. Juni organisierte die Jugendgruppe Aggregat, in Zusammenarbeit mit Fabian Bacher vom Bildungsausschuss St. Johann im Jugend- und Kulturzentrum „Alte Volksschule“ in Steinhaus einen Vortrag mit Klaus Farin über „Jugendkulturen und andere Krankheiten“. Im Anschluss daran wurde bei einer Diskussionsrunde mit lokalen Musikern über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Musikkultur im Lande diskutiert.

Klaus Farin
Badge Local
Klaus Farin

Das Bild der Jugend in der öffentlichen Wahrnehmung war noch nie so negativ wie heute. An diesem Nachmittag nahm Klaus Farin kritisch Stellung zu der weit verbreiteten und stereotypen Sichtweise der Gesellschaft, dass die Jugendlichen unengagiert und politisch desinteressiert sind, zu viel rauchen und trinken, lieber vor dem PC sitzen und virtuelle „Freunde“ in den sogenannten sozialen Netzwerken sammeln. Ein interessanter Vortrag mit Diskussion über Mythen und Wahrheiten, Realitäten und Utopien.

Im zweiten Teil des Nachmittags wurde die Musikkultur des Landes- von Musikern der verschiedensten Musikrichtungen der lokalen Musikszene-  unter die Lupe genommen. 

Ein großer Dank für die finanzielle Unterstützung geht an den Bildungsausschuss St.Johann, den Tourismusverein Ahrntal, die Südtiroler Volksbank und der Skiarena Klausberg.

Jugendgruppe Aggregat, Steinhaus/Ahrntal

stol