Mittwoch, 02. Mai 2018

Juncker will höheres EU-Budget

Die EU-Kommission schlägt eine deutliche Erhöhung des Ausgabenrahmens für das EU-Budget vor. Der mehrjährige Finanzrahmen von 2021 bis 2027 soll auf Verpflichtungen in Höhe von 1.279 Mrd. Euro ansteigen, wie EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker am Mittwoch vor dem EU-Parlament in Brüssel sagte. Das sind 1,11 Prozent der Wirtschaftsleistung, derzeit liegt der Rahmen bei 1,03 Prozent.

Juncker fordert für 2021 bis 2027 1.279 Mrd. Euro Foto: APA (AFP)
Juncker fordert für 2021 bis 2027 1.279 Mrd. Euro Foto: APA (AFP)

stol