Sonntag, 18. Oktober 2015

Kampf ums Schlanderser Krankenhaus

Die Diskussion um die Schließung des Vinschger Bezirkskrankenhauses in Schlanders findet kein Ende. Auch alle anderen Bezirkskrankenhäuser bleiben weiterhin unter Beschuss. Um die Bezirkskrankenhäuser zu erhalten setzt man unter anderem im Vinschgau auf Aktionen. Denn, "ohne Aktionismus kein Gehör", betont die Süd-Tiroler Freiheit.

Das Krankenhaus in Schlanders. Foto: STF
Badge Local
Das Krankenhaus in Schlanders. Foto: STF

stol