Montag, 6. Februar 2017

Kanzleramt: Merkel nun doch gemeinsame Kandidatin

Die Spitzen der beiden Unionsparteien haben nach langem Zögern auf CSU-Seite Angela Merkel zur gemeinsamen Kanzlerkandidatin für die deutsche Bundestagswahl im September erklärt. Es habe „einhellige Unterstützung beider Präsidien für ihre Kandidatur gegeben“, verlautete am Montag aus München.









stol