Freitag, 18. März 2016

Karoline Trojer ist die Gejagte beim 9. Helmissimo

Der Helmissimo, mit 4,5 km längste Riesentorlauf des Pustertales, sorgt am Samstag, 19. März in den Sextner Dolomiten wieder für Hochspannung. Läufer aus zwölf verschiedenen Nationen gehen an den Start dieses Härtetests. Das Rennen ist seit Anfang März ausverkauft. Unter den 400 gilt Lokalmatadorin Karoline Trojer erneut als Topfavoritin. Sie peilt ihren 5. Gesamtsieg an.

Karoline Trojer, die Königin des Südtirol Helmissimo, könnte am Samstag, 19. März ihren fünften Gesamtsieg erringen.
Badge Local
Karoline Trojer, die Königin des Südtirol Helmissimo, könnte am Samstag, 19. März ihren fünften Gesamtsieg erringen.

stol