Samstag, 02. Juni 2018

Kataloniens neue Regierung peilt weiter Unabhängigkeit an

In Katalonien ist am Samstag eine neue Regionalregierung vereidigt worden, die sich sofort zur Unabhängigkeit von Spanien bekannt hat. Das Ziel sei „ein unabhängiger Staat in Form einer Republik”, erklärte der neue Regionalpräsident Quim Torra nach der Zeremonie. Er rief die Zentralregierung in Madrid zu Gesprächen auf.

Die katalanische Regionalregierung ist seit Samstag im Amt. - Foto: APA (AFP)
Die katalanische Regionalregierung ist seit Samstag im Amt. - Foto: APA (AFP)

stol