Samstag, 30. April 2022

Kein Konflikt mehr mit Mountainbikes?

Wenn Wanderer und Radfahrer die gleichen Strecken nutzen, kommt es oft zu Konflikten. Auch Grundbesitzer fürchten, dass sie bei Radunfällen auf ihrem Grundstück haften müssen. Die Gemeinde Vahrn will dem nun Abhilfe schaffen. Wie das funktionieren soll, lesen Sie hier.

Der Gemeinderat möchte durch ausgewiesene Strecken in Spiluck (im Bild), Vahrn und Schalders die Mountainbike-Fahrer gezielt lenken. Gemeinde Vahrn/Hannes Engl - Foto: © Gemeinde Vahrn/Hannes Engl

Von:
Margit Piok








mpi