Donnerstag, 15. Januar 2015

Kein neuer Anschlag: Polizistin bei "einfachem Verkehrsunfall" umgefahren

Laut den Ermittlern in Paris besteht kein Zusammenhang zwischen den Zwischenfall am Donnerstagmorgen vor dem Regierungspalast und der islamistischen Anschlagsserie der vergangenen Tage.

Nach dem Verkehrsunfall wurde die Straße vor dem Pariser Präsidentenpalast am Donnerstag vorübergehend gesperrt.
Nach dem Verkehrsunfall wurde die Straße vor dem Pariser Präsidentenpalast am Donnerstag vorübergehend gesperrt. - Foto: © APA/EPA

stol