Dienstag, 10. Oktober 2017

Kenias Oppositionsführer: Boykott der Präsidentenwahl

Nach der annullierten Präsidentschaftswahl in Kenia wird der Oppositionsführer Raila Odinga die geplante Neuwahl boykottieren.

Raila Odingas Anfechtung hatte Neuwahlen nötig gemacht. -Foto: APA (AFP)
Raila Odingas Anfechtung hatte Neuwahlen nötig gemacht. -Foto: APA (AFP)

stol