Freitag, 21. Februar 2020

Kenneth Branagh ist der Fernsehstar der neuen TV-Woche

Kenneth Branagh brilliert in der kommenden Woche im Kriegsdrama „Dunkirk“. Daher haben wir den britischen Schauspieler und Regisseur zum „Star der Woche“ des neuen „Dolomiten-Magazins“ gemacht. Außerdem erfahren Sie dort alles über die Gesundheitswoche in den Athesia-Buchhandlungen.

„Dunkirk“: Im preisgekrönten Weltkriegsdrama brilliert Kenneth Branagh als leidgeprüfter Commander Bolton.
Badge Local
„Dunkirk“: Im preisgekrönten Weltkriegsdrama brilliert Kenneth Branagh als leidgeprüfter Commander Bolton. - Foto: © ARD Degeto/Programmplanung und P
Er gilt in seiner Heimat Großbritannien und in Hollywood als begnadetes Allround-Talent: Kenneth Branagh ist nicht nur ein genialer Film-Schauspieler, er ist auch Bühnenstar, Regisseur und Drehbuchautor. Branagh war bereits ein angesehener Theatermann und Sheakespeare-Experte, als er ab Ende der 1980er Jahre dessen Dramen fürs Kino adaptierte. Immer wieder überzeugte er sowohl vor als auch hinter der Kamera – als Kommissar Wallander oder Hercule Poirot genauso wie als Regisseur von „Thor“.

Und nun kommt er mit Christopher Nolans Kriegsdrama „Dunkirk“ ins Fernsehen. Grund genug, den Vielbeschäftigten im neuen „Dolomiten-Magazin“ zum „Star der Woche“ zu küren. Dort finden Sie auch das mit Abstand größte TV-Programm Südtirols sowie viele interessante Beiträge und Freizeit-Tipps. Und nicht zu vergessen: Das „Dolomiten-Magazin“ gibt es jetzt auch mit großem Preisrätsel. Woche für Woche sind einmalige Preise zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich!

stol