Donnerstag, 15. Dezember 2016

Kerry: Keinerlei Rechtfertigung für Brutalität Syriens und Russlands

US-Außenminister John Kerry fordert eine dauerhafte Waffenruhe im syrischen Aleppo und sofortigen Zugang für Hilfskräfte. Er teile den Ärger, den die meisten Menschen angesichts der Attacken auf Frauen, Kinder und Hilfskräfte empfänden, sagte Kerry am Donnerstag in Washington.

stol