Mittwoch, 17. Oktober 2018

Khashoggi - Verdächtige offenbar aus Umfeld von Kronprinz

Im Fall des verschwundenen saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi sollen Verdächtige einem US-Medienbericht zufolge dem Umfeld von Kronprinz Mohammed bin Salman angehören. So habe ein Verdächtiger namens Maher Abdulaziz Mutreb den saudi-arabischen Kronprinzen in diesem Jahr bei Reisen in die USA, nach Spanien und Frankreich begleitet, berichtete die „New York Times”.

Von Jamal Khashoggi fehlt noch immer jede Spur Foto: APA (AFP)
Von Jamal Khashoggi fehlt noch immer jede Spur Foto: APA (AFP)

stol