Montag, 19. Januar 2015

Kiew und Moskau lehnen Friedensangebote ab

Mit dem drohenden endgültigen Zusammenbruch der Waffenruhe im Osten der Ukraine haben Kiew und Moskau jeweils eigene diplomatische Anläufe zu einer möglichen friedlichen Regelung genommen. Beide Seiten legten einander Lösungsvorschläge vor, die aber für die jeweils andere Seite nicht annehmbar sind. Unterdessen wird in der ostukrainischen Stadt Donezk weiterhin erbittert um den Flughafen gekämpft.

Ein Konvoi von ukrainischen Panzerfahrzeugen.
Ein Konvoi von ukrainischen Panzerfahrzeugen. - Foto: © APA/EPA

stol