Montag, 08. Oktober 2018

Kim Jong-un sieht Fortschritte in Gesprächen mit USA

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un sieht Fortschritte in den Gesprächen mit den USA und hofft auf ein baldiges, zweites Gipfeltreffen mit US-Präsident Donald Trump.

Kim Jong-un empfing US-Außenminister Mike Pompeo in Pjöngjang. - Foto: APA (AFP)
Kim Jong-un empfing US-Außenminister Mike Pompeo in Pjöngjang. - Foto: APA (AFP)

stol