Donnerstag, 16. Juli 2015

Kinder erkunden Natur- und Umwelt

Vom 6. Bis 10. Juli 2015 fand in Lajen die Wald- und Naturabenteuer Woche für Kinder zwischen 10 und 13 Jahre statt. Das Ziel war, dass die Teilnehmer/innen mit allen Sinnen die Natur erforschen.

Teilnehmer/innen aktiv im Wald
Badge Local
Teilnehmer/innen aktiv im Wald

Im Vordergrund standen Naturerfahrungs-, Gelände- und Geschicklichkeitsspiele die von einem erfahrenen Erlebnispädagogen geleitet und von Mitarbeitern des Jugenddienstes Dekanat Klausen begleitet wurden. Zusammen brachten sie ihnen den Wald und die Natur näher und konnten sie für ihre Umgebung begeistern.

Die Teilnehmer/innen nahmen den Wald und seine Natur visuell und auditiv wahr, erforschten spielerisch die Umwelt und zeigten dabei viel Kreativität. Zum Beispiel beim Bau einer Kugelbahn aus Moos und Ästen oder eines Ofens aus Dosen, auf dem dann köstliche Crêpes zubereitet wurden. Das Wald und Naturabenteuer in Lajen fand im Rahmen des Sommerprogramms „I love summer“ des Jugenddienstes Dekanat Klausen statt, das noch den ganzen Sommer läuft.

Jugenddienst Dekanat Klausen, Lajen

stol