Dienstag, 23. Januar 2018

Kirche schaltet sich in Italiens Wahlkampf ein

Die mächtige katholische Kirche hat sich in Italien in den Wahlkampf eingeschaltet und vor einem Aufflammen des Rassismus gewarnt.

stol