Donnerstag, 01. Dezember 2016

Kirchenchor Sexten: Letzte Vorbereitungen zur Advent Cantate

Der Kirchenchor Sexten bringt als Höhepunkt der Feierlichkeiten seines 250-jährigen Bestehens am Sonntag, den 4. Dezember „das etwas andere Adventsingen“ zur Aufführung. Den passenden Rahmen bietet die Pfarrkirche Sexten mit ihrem wunderschönen Hochaltarbild der Verkündigung von Albert Stolz. In diesen Tagen laufen die letzten Vorbereitungen für diese Eigenproduktion.

Der Kirchenchor Sexten bringt als Höhepunkt der Feierlichkeiten seines 250-jährigen Bestehens „das etwas andere Adventsingen“ zur Aufführung. - Foto: Christian Tschurtschenthaler
Badge Local
Der Kirchenchor Sexten bringt als Höhepunkt der Feierlichkeiten seines 250-jährigen Bestehens „das etwas andere Adventsingen“ zur Aufführung. - Foto: Christian Tschurtschenthaler

stol