Samstag, 19. August 2017

Klausen Live: Ein Festival unter freiem Sternenhimmel

Am Samstag, 2. September, wurde in Klausen kräftig gefeiert. "Klausen Live" stand auf dem Programm.

In Klausen wurde wieder gerockt. Foto: Maschler
In Klausen wurde wieder gerockt. Foto: Maschler

Das Projekt Klausen Live wurde im Sommer 2013 von jungen lokalen Gastwirten und Musikern ins Leben gerufen, unterstützt von der Wirtschaftsgenossenschaft Klausen. Ziel war es die mittelalterliche Altstadt von Klausen in ein einzigartiges Festivalgelände unter freiem Sternenhimmel zu verwandeln und ein dabei ein Musikprogramm für Jung und Alt auf die Beine zu stellen.

Am Samstag, 02. September 2017 fand die Veranstaltung zum 5. mal statt und die mittelalterlichen Gassen des Künstlerstädtchens wurden wieder zum tanzen gebracht. 

An fünf verschiedenen Standorten der Altstadt verzauberten Live Bands unterschiedlicher Genres und sorgten für einen unvergesslichen Sommerabend.

Der musikalische Parcours kam auch einer Zeitreise durch die Musikgeschichte gleich.

Von Oldies und Evergreens, über Rock’n’Roll bis hin zu gediegenen Bluestönen und feiner Popmusik wurden unterschiedlichste Musikrichtungen bedient. 

STOL war on Tour und zeigt die besten Bilder. 

stol