Montag, 30. November 2015

Klima-Gipfel in Paris: 147 Staaten ringen um globales Klimaabkommen

Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen beginnt am Montag in Paris der Weltklimagipfel. Die Staaten wollen dabei ein erstes verbindliches Klimaabkommen auf den Weg bringen, das den Temperaturanstieg langfristig auf zwei Grad begrenzen soll.

"System change": Das System solle sich wandeln und nicht das Klima. Das forderten am Sonntag rund 2000 Personen in Wien im Vorfeld des Weltklimagipfels.
"System change": Das System solle sich wandeln und nicht das Klima. Das forderten am Sonntag rund 2000 Personen in Wien im Vorfeld des Weltklimagipfels. - Foto: © APA

stol