Sonntag, 25. März 2018

Klitschko erwägt Kandidatur bei Präsidentenwahl in Ukraine

Der ehemalige Boxweltmeister Vitali Klitschko, der seit 2014 Bürgermeister von Kiew ist, erwägt eine Kandidatur bei der ukrainischen Präsidentenwahl im kommenden Jahr.

Vitali Klitschko hält sich in Bezug auf die Präsidentschaftswahlen alle Optionen offen. - Foto: APA (dpa)
Vitali Klitschko hält sich in Bezug auf die Präsidentschaftswahlen alle Optionen offen. - Foto: APA (dpa)

„Das schließe ich nicht aus”, sagte Klitschko dem „Tagesspiegel”. „Aber vorher muss ich in Kiew erfolgreich sein und das zu Ende bringen, was ich den Menschen versprochen habe.”

Der ehemalige Boxer hatte vor 4 Jahren seine Kandidatur für das Präsidentenamt zugunsten des jetzigen Amtsinhabers Petro Poroschenko zurückgezogen.

apa/ag.

stol