Montag, 05. Juli 2021

König Willem Alexander steuerte Flugzeug selber nach Berlin

Der niederländische König Willem-Alexander saß bei seinem Flug zum Staatsbesuch in der deutschen Hauptstadt Berlin mit im Cockpit des Regierungsflugzeugs.

König Willem-Alexander der Niederlande und Königin Maxima kurz nach der Landung in Berlin am Montagvormittag.
König Willem-Alexander der Niederlande und Königin Maxima kurz nach der Landung in Berlin am Montagvormittag. - Foto: © APA/dpa / Kay Nietfeld
Nach Mitteilung des Hofes flog Willem-Alexander die Boeing am Montagmorgen von Den Haag nach Berlin.

Ungewöhnlich ist das nicht. Willem-Alexander hat seit langem einen Flugschein für Passagiermaschinen und flog auch regelmäßig als Copilot auf Linienflügen der KLM mit. Eine bestimmte Anzahl von Flugstunden muss jeder Pilot im Jahr für seine Lizenz absolvieren.




dpa