Sonntag, 26. August 2018

Kolumbianer stimmen über Antikorruptionsmaßnahmen ab

Ungewöhnliche Initiative im Kampf gegen die Korruption in Kolumbien: Über 36 Millionen Menschen waren am Sonntag in dem südamerikanischen Land zu einer Volksbefragung aufgerufen. Damit soll das Parlament verpflichtet werden, härtere Gesetze gegen Korruption zu erlassen. Insgesamt standen 7 Vorschläge zur Abstimmung.

Kolumbien versucht, der Korruption den Kampf anzusagen.
Kolumbien versucht, der Korruption den Kampf anzusagen.

stol