Montag, 04. Juni 2018

Konservativer slowenischer Wahlsieger ohne Mehrheit

Die konservative Demokratische Partei (SDS) von Oppositionsführer Janez Jansa (59) hat am Sonntag die slowenischen Parlamentswahlen klar gewonnen, bleibt aber ohne Aussicht auf eine Regierungsmehrheit. Mit ihrem einzigen Bündnispartner kann sie nämlich nur auf 32 der 90 Mandate im Parlament zählen, während die anderen Parteien ein Zusammengehen mit Jansa ausschlossen.

Jansas Bündnis kommt nicht auf die Mehrheit der Stimmen Foto: APA (AFP)
Jansas Bündnis kommt nicht auf die Mehrheit der Stimmen Foto: APA (AFP)

stol